Willkommen bei der Fahrschule Olaf Rutscher in Bremervörde

Auf den folgenden Seiten bieten wir Infos rund um den Führerschein. Mit unserer langjährigen Erfahrung garantieren wir für eine individuelle, moderne und erfolgreiche Ausbildung. Dazu gehören eine attraktive Theorieausbildung mit modernsten Medien. Mit unseren neuesten und modernen Fahrzeugen macht es Spaß, das Autofahren mit Freude und Leichtigkeit zu lernen. 



Jetzt für 2021 anmelden:

Online Anmeldung



/// Corona-Update 10.01.2021:

ab 11.01.2021: 

Theorieunterricht in der Fahrschule dürfen wir nicht durchführen!

Es findet vorläufig Online-Theorieunterricht statt!

Büro weiterhin geöffnet

Fahrstunden und Prüfungen finden statt



Viel NEUES bei uns ab 2021:

Unser Ausbildungskonzept 21.+

Jetzt noch entspannter und sicherer zum Autoführerschein!

NEU! /// Theorie-Zusatzunterrichte speziell für Klasse B

               - u.a. Technik und Assistenzsysteme im Auto,

/// Theorieunterricht jeden Montag + Dienstag + Mittwoch + Donnerstag

NEU! /// unsere Preismodelle: Je nach Inanspruchnahme der Leistungen

NEU! /// auf Wunsch unsere Fahrsimulator-Pakete buchen

NEU! /// auf Wunsch Einzelunterrichte bei Lernschwierigkeiten

NEU! /// auch Automatikausbildung für Klasse B bei uns 

NEU! /// Duale Ausbildung (Automatik / Schaltung) möglich (ab April auch B197) 

NEU! /// unser neuer Fahrlehrer im Team

NEU! /// unsere neuen Fahrschulautos 2021: VW - Seat - Mercedes

NEU! /// ab April 2021: Führerschein B197 (Automatik)

NEU! /// ab Januar 2021: elektronisches Prüfprotokoll TÜV



Theorieplan









Video Führerscheinprüfung 2021:











Montag 19:00 Uhr

Dienstag 16:30 Uhr

Mittwoch 19:00 Uhr

Donnerstag 16:30 Uhr



Theorieplan


 


Bremervörde 


Montag & Mittwoch

17:30 bis 19:00 Uhr


Dienstag & Donnerstag

15:00 bis 16:30 Uhr












 

 




  • Individuelle Ausbildung
  • Intensivkurse+
  • Fahrsimulator
  • BF17
  • Führerschein-Finanzierung 
  • Drivers Cam
  • Ferienkurse
  • Faire Preise
  • Effektives Lernen
  • Sicherheits-Extra
  • mehrmals in der Woche Theorie möglich
  • Gefahren-Lernen App